IV. Forum am 01.12.2016 in Berlin 

Tag der Neulandgewinner
Viele Menschen mit unzähligen Ideen engagieren sich für den ländlichen Raum. Diese Vielfalt an Einsatz sollte im IV. Forum sichtbar gemacht werden. Daher wurden all die Menschen eingeladen, die sich in den letzten drei Runden um eine Förderung im Programm beworben haben. Im Atrium der Repräsentanz der Robert Bosch Stiftung wurde für alle Teilnehmenden für einen Tag lang spürbar, welch ein starker Impuls von einer Neulandgewinner-Bewegung ausgehen kann. Empfangen wurden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit persönlichen Visitenkarten, die in der ersten Stunde rege getauscht wurden

ProgrammDokumentation